TripAdvisor
Ferien- & Wellnesshotel Windschar

Legen Sie sich die Schürze um - heute wird gekocht!


Südtirol ist ein besonderer Ort, mit einer unvergleichlichen Mischung verschiedener Sprachen, Kulturen und Traditionen, welche sich auch in der einzigartigen Küche des Landes wiederspiegelt.

Strudel, Knödel, Gulasch oder Speck, Strauben, Krapfen oder Kaiserschmarrn ... Welches ist Ihr Lieblingsgericht und auf welches würden Sie niemals verzichten? Heute möchten wir Ihnen ein einfaches Rezept vorstellen, das sie ganz leicht zu Hause nachkochen können. Typische Tiroler Schlutzkrapfen gefüllt mit Topfen und Spinat. Ein einfaches Gericht, das jeder liebt!

Teig:
•    150 g Roggenmehl
•    100 g Weizenmehl
•    1 Ei
•    50-60 ml lauwarmes Wasser
•    1 EL Öl
•    Salz

Füllung:
•    150 g Spinat, gekocht (ca. 300 g Frischspinat)
•    50 g Zwiebel
•    1/2 Knoblauchzehe
•    1 EL Butter
•    100 g Topfen (Quark)
•    1 EL Parmesan, gerieben
•    1 EL Schnittlauch
•    1 Msp. Muskatnuss
•    Pfeffer aus der Mühle
•    Salz


Die beiden Mehlsorten vermischen, kranzförmig auf ein Nudelbrett geben und salzen. Das Ei mit lauwarmem Wasser und dem Öl verquirlen, in die Mitte des Mehlkranzes gießen und von innen nach außen zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig zugedeckt 30 Minuten ruhen lassen. Den Spinat fein hacken, Zwiebel und Knoblauch in der Butter dünsten, Spinat hinzugeben und etwas auskühlen lassen. Den Topfen, Parmesan und Schnittlauch dazugeben und mit Muskatnuss, Salz und Pfeffer würzen und gut verrühren. Den Teig mit der Nudelmaschine dünn austreiben. Den Teig möglichst schnell verarbeiten, damit er nicht austrocknet. Mit einem runden, glatten Ausstecher Blätter von ca. 7 cm Durchmesser ausstechen. Die Füllung mit einem kleinen Löffel in die Mitte geben. Den Rand mit Wasser anfeuchten und den Teig halbmondförmig zusammenfalten. Sofort mit den Fingern die Ränder andrücken. Die Schlutzkrapfen in Salzwasser kochen und anrichten. Mit Parmesan bestreuen und mit brauner Butter und Schnittlauch servieren.
Garzeit: 3-4 Minuten.